Das Zertifikat "wohnmedizinisch empfohlen" an die Firma MIG Material Innovative Gesellschaft mbH ausgestellt.

Das Zertifikat "wohnmedizinisch empfohlen" wurde in Kooperation mit dem Privatinstitut für Innenraumtoxikologie – Dr. Blei GmbH am 17. August 2017 an die Firma MIG Material Innovative Gesellschaft mbH für die Farben MIG - ESP Interior (Innenfarbe) und Exterior (Aussenfarbe) ausgestellt.

MIG hat eine aktive Wandbeschichtung für Innen und Aussen entwickelt, die Wärmestrahlung reflektiert, atmungsaktiv, geruchlos und frei von Bioziden und Giftstoffen ist. MIG-ESP® Interior und Exterior sind vollwertige Siliconharzbeschichtungen. Laut Hersteller sorgen spezielle Mikrokeramikkugeln für einen idealen Temperatur- und Feuchtigkeitshaushalt. Diese Eigenschaften wirken sich positiv auf das Raumklima und die Behaglichkeit aus und beruhen auf dem Zusammenspiel von hoher Wasserdampfdurchlässigkeit (Membranfunktion) und aktiver photokatalytischer Pigmente. Mit der MIG Technologie bleiben die Wände von oben bis unten gleichmäßig warm und trocken.

Detailliertere Information zu den Vergabebedingungen und den Geprüften Kriterien finden sie unter http://www.wohnmedizin.eu/83-0-Zertifizierte-Produkte.html.

 

 

 

Weitere Artikel in News/ Presse - 2017

Kontakt E-Mail: jena@blei-institut.de

 

Jena (Laboranschrift)

Am Stadion 1a
07749 Jena

Tel.:  03641 - 50 48 48
Fax:  03641 - 50 48 49

 

Geschäftszeiten

Montag bis Donnerstag 
8:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag
8:00 Uhr - 15:00 Uhr

Frankfurt/Main

Feldbergstraße 53
60323 Frankfurt a. Main

Tel.:  03641 - 50 48 48
Fax:  03641 - 50 48 49